Elena Scheipers sicherte sich den 4. Platz beim PSJ-FahrerCup 2018

Bereits in der achten Auflage fand der PSJ-FahrerCup, von Ende Mai bis Ende September, mit insgesamt 12 Stationen statt. 

 

Mit einem Rekordergebnis von insgesamt 125 gelisteten Fahrern über zwölf Qualifikationen geht der diesjährige PSJ-FahrerCup 2018 zu Ende. 

 

Am Ende konnte Elena Scheipers sich mit 45 Punkten über Platz vier freuen! (zusammen mit Jana Ulrich) 

 

Gewonnen hat Anne Uhrzeitig mit 57 Punkten, gefolgt von der Vorjahressiegerin Fabienne Weber. Auf Platz Drei folgte Eric-Peter Schäfer mit 46 Punkten.

 

Auf allen Qualifikationesturnieren mit Kombinierten Prüfungen der Klasse A bis M in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland konnten Fahrer ihre drei besten Ergebnisse in der Wertung um den Gesamtsieg einbringen.