Hessische Meisterschaften Fahren in Viernheim 

Start-Ziel-Sieg für die Nordhessin Elena Engel


Am langen Himmelfahrtswochenende wurden auf der Anlage der Viernheimer Kutschengilde die Hessischen Meisterschaften der Zweispänner-Pferde und -Ponys sowie der Einspänner-Pferde ausgetragen.

 

Titelverteidigerin Elena Engel schaffte es auch in diesem Jahr, die Meisterschärpe nach Nordhessen zu holen - es ist ihr insgesamt vierter Titel bei den Zweispänner-Pferden. Mit einem Start-Ziel-Sieg waren die Titelverteidigung sowie der Sieg in der Kombinierten Wertung eigentlich auch zu keinem Zeitpunkt in Gefahr: Am Ende waren es nach dem Sieg in der Dressur, Platz vier im Marathon und Platz zwei im abschließenden Hindernisfahren ganze sieben Punkte Vorsprung.


Wir gratulieren unserem Vereinsmitglied Elena Engel für ihre erfolgreiche Teilnahme an dieser Meisterschaft.

Sie wird Hessische Meisterin der Zweispänner Pferde Kl. S mit den beiden Wallachen Ikarus und Louis!