Ergänzungsqualifikation "Sitz- und Gleichgewichtsschulung"

Martina Niebisch-Lerch und Antje Edelmann -  beide Trainerin C Basissport - haben erfolgreich an einer 4-tägigen Trainer-Fortbildung mit abschließender Prüfung teilgenommen.

In diesem Lehrgang wurden Grundlagen der Sitz- und Gleichgewichtsschulung mit dem Pferd erarbeitet.


Die Ergänzungsqualifikation „Sitz- und Gleichgewichtsschulung“ geht speziell vor dem Hintergrund der Reit- und Bewegungslehre auf die Bewegungsanalyse und die Anleitung beim Bewegungslernen ein. 


Als Lehrgangsleitung konnte Isabelle von Neumann-Cosel gewonnen werden. Als Journalistin, Autorin zahlreicher Fachbücher, Richterin und Trainerin ist sie vielen Pferdefreunden bekannt. Der Sitz des Reiters und die funktionalen Anatomie im Zusammenspiel von Mensch und Pferd sind ihr besonderes Steckenpferd. Mit ihrer Cousine Susanne von Dietze verbindet sie eine langjährige praktische Zusammenarbeit, in der zahlreiche Bücher und Lehrfilme entstanden sind, u.a. Balance in der Bewegung.


Die Lehrgangs- und Prüfungsinhalte waren:


1) Bewegungsanalyse des Reiters

2) Sitzformen und Sitzprobleme

3) Bewegungslernen des Reiters

4) Anatomie / Physiologie des Reiters


Die Fortbildung hat vom 23. - 26. Februar im hessischen Landgestüt Dillenburg stattgefunden.