Berichte 2016

Fahrt zum Weihnachtsmarkt im Landgestüt Celle

Aufgrund der Fülle von Veranstaltungen verzichteten die Rosenthaler Reiter in diesem Jahr auf ein Weihnachtsreiten und fuhren stattdessen am zweiten Advent mit dem Bus zunächst in die Hengstleistungsprüfungsanstalt nach Adelheidsdorf und anschließend auf den Weihnachtszauber-Markt im Landgestüt Celle.

Die Fahrt fand großen Anklang, insgesamt 52 Mitglieder und Freunde unseres Vereins hatten sich angeschlossen und verbrachten gemeinsam einen sehr schönen Tag.

Weiterlesen...

Planwagenfahrt der Jubilare und Herbstritt

Am Sonntag, den 9. Oktober fand die alljährliche Planwagenfahrt der Jubilare und zur gleichen Zeit ein Herbstritt statt. Anschließend trafen sich alle im Reiterheim, um dort den Nachmittag gemeinsam bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gemütlich ausklingen zu lassen. Es wurde über "alte Zeiten" geplaudert, aber auch Neuigkeiten aus dem aktuellen Vereinsgeschehen ausgetauscht.

Weiterlesen...

Bodenarbeit mit dem Pferd an der Hand

Am 24. und 25. September nahmen sieben Vereinsmitglieder an einem Bodenarbeitslehrgang beim benachbarten Reitverein Burgwald in Ernsthausen teil. Der Kurs wurde unter der Leitung von Anja Rudolf angeboten.

Mittlerweile haben sich weitere interessierte Rosenthaler der Bodenarbeitsgruppe angeschlossen, um gemeinsam in der heimischen Halle das Erlernte zu festigen oder zu erweitern. Vielleicht können wir ja auch mal einen Lehrgang in Rosenthal anbieten?

Weiterlesen...

Turnier 2016

Dieses Jahr fand unser Reitturnier wieder traditionell am vierten Juli-Wochenende (23./24.07.2016) statt. Für unser etabliertes Dressur- und Springturnier bis Klasse M* hatten sich erfreulicherweise viele Reiterinnen und Reiter angekündigt. Bereits zum Nennungsschluss lagen 1.000 Nennungen vor, die Freude darüber war groß! Insgesamt hatten sich rund 270 Reiter und über 520 Pferde angemeldet. Aus dem eigenen Verein wollten 18 Reiterinnen und Reiter mit über 90 Nennungen an den Start gehen!

Weiterlesen...

Virusinfektion bei Pferden im Nachbarkreis

Die Information, dass zwei Pferde im Nachbarkreis Marburg-Biedenkopf durch eine Virusinfektion gestorben sind, versetzt Anfang Mai viele Pferdehalter in Angst und Schrecken. Der Verdacht, dass es sich dabei um Herpes handeln könnte, wird später von der Tierklinkik Gießen bestätigt.

Weiterlesen...

WBO-Turnier 2016

Auch in diesem Jahr hat der Reit- und Fahrverein Rosenthal-Willershausen auf der Vereinsanlage In der Aue ein WBO-Turnier für Kinder, Jugendliche und Wiedereinsteiger durchgeführt. Am 5. Mai, an Christi Himmelfahrt, war es soweit: In 10 Prüfungen gingen über 220 Nennungen ein. Allein zehn Amazonen des gastgebenden Vereins reservierten sich 40 Startplätze!

Weiterlesen...

Großer Andrang beim Reitsport-Flohmarkt

Nach der großen Resonanz im vergangenen Jahr, hat der Reit- und Fahrverein Rosenthal-Willershausen am Sonntag, den 06.03.2016 seinen zweiten Flohmarkt rund um das Thema Pferd veranstaltet. Wo sonst trainiert wird, waren an diesem Tag Verkaufsstände aufgebaut. Der Erlös aus Standgebühr, Speisen- und Getränkeverkauf wird der Jugendarbeit des Vereins zu Gute kommen.

Weiterlesen...

Mit Teamwork zum Erfolg

Reit- und Fahrverein Rosenthal-Willershausen blickt in der Jahreshauptversammlung am 19.02.2016 auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück

Weiterlesen...

Kinobesuch "Bibi und Tina"

Am 31. Januar 2016 trafen sich die Jugendlichen unseres Vereins um 16:30 Uhr an der Reithalle, um von dort aus gemeinsam nach Marburg/Lahn ins Kino zu fahren. Ein neuer Teil des Klassikers "Bibi und Tina" war im Kino angelaufen. Das wollten sich die Jugendlichen nicht entgehen lassen, nachdem sie auch schon die ersten beiden Teile gemeinsam angesehen hatten.

Weiterlesen...