Spieleabend der Reiterjugend

Am 22. Juni 2012 trafen sich die beiden Jugendvertreterinnen Carolin Boucsein und Anne Schneider am späten Nachmittag mit den jugendlichen Nachwuchsreitern unseres Vereins zu einem Spieleabend mit gemeinsamen Pizzabacken.

Schnell wurden die besten Spiele herausgesucht und eine rasante Runde "Halli-Galli" begann. Rasch zeigte sich, dass die jungen Reiterinnen (der männliche Nachwuchs fehlt uns leider momentan, daher waren die Mädels ganz unter sich...) das Spiel wesentlich besser beherrschten, als die Oldies Carolin und Anne. Weitere Spiele wie "Wendy" und "Pink Stories" folgten.

Anschließend wurde die heiß ersehnte Pizza vorbereitet. Man glaubt es kaum, neben dem Reiten sind unsere Jungspunde auch ausgezeichnete Pizzabäcker! Mit zufriedenen Blicken wurde die Pizza verzehrt.

Danach ging es raus auf den Hof für eine Runde "Verstecken fangen". Im Anschluss wurden die übrig gebliebene Pizza und ein paar Süßigkeiten den neu ernannten "Turnierreitern" nach einem anstrengenden Training serviert. Die Mädels waren danach weiterhin der Meinung, dass ein bisschen Sport am Abend nicht schaden könnte und so sprangen sie mit ihren imaginären Pferden voller Elan über einen selbst ausgedachten Parcours des Springplatzes.

Gegen 22 Uhr hieß es dann aber doch Trainingsende und die Kinder und Jugendlichen wurden von ihren Eltern abgeholt.


Der Spieleabend hat sowohl dem Nachwuchs als auch den beiden Jugendvertreterinnen sehr viel Spaß gemacht - einer Wiederholung steht also nichts im Wege.